Gesunde Rezepte für Patienten mit Migräne - Auch für Aura-Migräne.

Gesunde Rezepte können Migräne-Patienten helfen um Anfälle vorzubeugen. In der Prophylaxe werden viele verschiedene Nährstoffe mit großem Erfolg eingesetzt. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige leckere und gesunde Rezepte vor, die Ihnen bei der Ernährungsumstellung helfen können.

Vorwort Rezepte bei Migräne

Ganz allgemeine Ernährungsempfehlungen für Migräne sind sehr schwierig. Lesen Sie dazu gerne unsere Artikel „Ernährung bei Migräne“ und „Stress, Ernährung und Co„.

1. Quark mit Früchten und Leinsamen

Rezepte bei migräne

Dieser Leinsamenquark mit frischen Obst ist ein ideales Frühstück für Migräne-Patienten. Früchte wie Himbeeren, Heidelbeeren oder Physalis enthalten antioxidative Vitamine, sekundäre Pflanzenstoffe und schmecken sehr lecker. Leinsamen liefern Ballaststoffe und mehrfach-ungesättigte Fettsäuren.

  • Quark mit etwas Sprudel cremig schlagen.
  • Anschließend Früchte und Leinsamen hinzugeben.

Tipp: Dieses Gericht kann sehr gut am Vortag vorbereitet werden.

2. Kabeljau mit Süßkartoffeln und Gemüse

Rezepte bei Migräne mit Aura

Fisch, bzw. dessen Omega-3-Fettsäuren bilden die Basis dieses tollen Rezept´s bei Migräne. Gemüse und Süßkartoffeln sind zudem eine gute Ballaststoff- und Vitaminquelle.

  • Süßkartoffeln schälen, klein schneiden und mit etwas Öl und Gewürzen im Backofen braten. Bei 180° werden circa. 25-30 Minuten, je nach Dicke benötigt.
  • Parallel das Gemüse zubereiten. Wir haben dafür Tiefkühlgemüse verwendet und kurz in der Pfanne angebraten.
  • Anschließend den Fisch scharf anbraten und mit Salz, Pfeffer und Zitrone abschmecken.

3. Pak-Choi mit Ofengemüse

Rezepte bei Migräne

Das aus dem asiatischen Bereich stammende Pak-Choi ist ein leckeres und bissfestes Kohlgewächs. Es ist sehr kalorienarm und zudem reich an sekundären Pflanzenstoffen und Vitamin K. Zusammen mit Ofengemüse wie Kartoffeln und Paprika ein leckeres und gesundes Gericht.

  • Kartoffeln und restliches Gemüse schneiden, mit etwas Öl und Gewürzen vermengen und anschließend in den Ofen geben.
  • Pak Choi zerpflücken, waschen und kurz in der Pfanne anbraten bis die gewünschte Konsistenz erreicht wird.

Tipp: Hierzu passt sehr gut Basilikum und süß-saure Sauce.

4. Thunfischfilet´s mit griechischem Salat

rezepte bei migräne

Wir alle kennen Thunfisch häufig aus der Dose. In diesem Gericht wird allerdings das wertvollere Thunfischfilet verwendet, welches kurz in der Pfanne angebraten wird. Der griechische Salat besteht aus Paprika, Tomaten, Gurke und Feta. Optional können Oliven hinzugegeben werden.

  • Salat vorbereiten. Dazu die Zutaten waschen und klein schneiden. Anschließend mit Olivenöl, Salz, Pfeffer, Thymian und Paprika abschmecken.
  • Thunfischfilets kurz in der Pfanne anbraten.

Tipp: Der Salat kann auch in größeren Mengen zubereitet werden. Er hält sich im Kühlschrank für mindestens 3-4 Tage.

Share on facebook
Facebook
Share on google
Google+
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp

 

Sie wollen keine Neuigkeiten mehr verpassen ?

Melden Sie sich jetzt für den kostenlosen Newsletter an!